Bilder von: Moorwiesen Pictures

A Little Flake ES
*2006 / Stute / Vesländer / Schimmel / 1.69 m
V-LN: 7039923


Züchter: Eulensee l Vorbesitzer: Zuchtstall Moorwiesen

Flake kam auf Eulensee zur Welt und verbrachte dort die ersten 10 Jahre ihres Lebens. Hauptsächlich lief sie in der Stutenherde mit und wurde nur wenig gearbeitet, bis sie 2016 vom Zuchtstall Moorwiesen gekauft wurde. Nach ihrem Umzug wurde sie dort eingeritten und dann als Zuchtstute eingesetzt.
Da Moorwiesen seine Bestände 2019 verkleinern wollte, kam Flake gemeinsam mit einigen anderen Pferden in den Verkaufsstall Hansen.

Flake ist Menschen gegenüber eine unheimlich gut erzogene und verschmuste Stute. Sie liebt es ausgiebig geputzt zu werden und könnte stundenlang ruhig am Anbinder stehen, solange nur eine Hand oder eine Bürste ihr Fell berührt. Im Gegensatz zu vielen anderen Pferden liebt sie es zudem abgeduscht zu werden und spielt gern mit dem Wasserstrahl wenn man sie lässt. Doch nicht nur am Waschplatz hat sie einen Hang zum kühlen Nass, denn sie geht auch auf Ausritten problemlos in jeden noch so kleinen Tümpel hinein. Die Schwierigkeit liegt eher darin sie wieder aus dem Wasser heraus zu bekommen.
Ihre freundliche Art zeigt sie allerdings wirklich nur Zweibeinern gegenüber. Mit anderen Pferden ist Flake eine kleine Giftnudel und ständig dabei Streit anzuzetteln. Egal ob es um das Futter geht oder ihr einfach gerade langweilig ist, Flake stänkert und giftet gern herum, fängt aber wenigstens nicht an die anderen Pferde zu scheuchen, wenn diese schnell das weite Suchen. Ist jemand allerdings etwas dickfälliger und weicht der Schimmelstute nicht sofort aus, kann sie auch schon mal Hufe und Zähne einsetzen.
Unter dem Sattel ist Flake ebenso artig und leicht zu händeln wie im Umgang. Sie reagiert gut auf die Hilfen und ist auch bemüht sieprompt umzusetzen. Manchmal etwas zu prompt, sodass sie dann gern auch mal über ihre eigenen Hufe stolpert. Sowieso ist die Stute ein kleiner Tollpatsch und kann auch schon mal ohne besonderen Grund ins Stolpern und Straucheln kommen. Davon sollte man sich als Reiter einfach nicht beirren lassen und weiter reiten, als wäre nichts gewesen.

Dressur- und Springpferdeprüfungen
(Potenzial: Dressur L auf Kandare, Springen A**)

Bislang ist Flake noch nicht viel unter dem Sattel gelaufen und daher nie großartig über das Einreiten hinweg gekommen. Ihre Gänge sind nicht allzu spektakulär und auch ihre Manier am Sprung könnte besser sein, weswegen sie sich vermutlich auch mit entsprechendem Training nicht für die schweren Klassen eignen würde. Hinzu kommt ihre Tollpatschigkeit, die einem im Viereck gern mal Steine in den Weg legt. Als ambitioniertes Freizeitpferd würde sie aber sicherlich eine gute Figur machen.





Genetik: Ee aa Gg

Flake ist wie ihre beiden Eltern auf Doppelveranlagung gezogen worden und hat die Fellfarbe ihrer Mutter geerbt. Das Talent des Vaters ist leider etwas ausgeblieben, wobei sie mit dem richtigen Hengst sicherlich begabtere Fohlen hervorbringen könnte.
Ihre Tochter A Little Doubt zeigt zumindest wesentlich raumgreifendere Gänge als ihre Mutter, hat aber den gleichen Hang im Sozialverhalten eher negativ aufzufallen vererbt bekommen.




























Achtung! Die hier angezeigten Inhalte stehen in keinem realen Zusammenhang mit den abgebildeten Personen und Tieren.